Günstiger Express-Versand
BARF-Versender seit 2004
Bonuspunkte für jede Bestellung
Hotline 02181-1645700

Nagerfutter und Nager Zubehör

Nagetiere sind auch beste Freunde

Kleine Nagetiere haben gemeinhin einen schlechten Ruf. Den meisten Menschen kommen sofort Mäuse, die im Keller alles anknabbern oder Ratten, die in der Kanalisation leben, in den Sinn. Bei ihren Fans hingegen lassen die zierlichen, süß anzuschauenden Tierchen die Herzen höher schlagen. Sie sind putzig und der Pflegeaufwand nicht so hoch, wie bei größeren Haustieren etwa Hund und Katze. Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster und Mäuse zählen zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Aber auch etwas exotischere Rodentia (so der Fachbegriff für Nagetiere) wie Chinchillas und Degus erfreuen sich als Haustier einer immer größer werdenden Beliebtheit. Damit die possierlichen Vierbeiner bei dir zu Hause ein glückliches und zufriedenes Leben führen können, sollten sie nicht nur artgerecht gefüttert, sondern auch beschäftigt werden.

Spezielles Nagerfutter

Ob Hamster, Zwergmaus, Ratte oder Streifenhörchen - jedes Nagetier hat seine Besonderheiten und stellt andere Ansprüche an die Ernährung. Neben Grünfutter und Obst stehen bei einigen Nagern auch Insekten auf dem natürlichen Speiseplan. Bei futter-fundgrube.de findest du deshalb nicht nur fertige Futtermischungen für deinen Liebling, sondern auch Mehlwürmer, getrocknete Kräuter, Gemüse, Obst und Körner. So lässt sich der Futterplan des Nagers individuell gestalten und Abwechslung in den Futternapf bringen. Und die ist auch bei den Kleinsäugern besonders wichtig, damit sie gesund und fit bleiben. Futter, das auf die Bedürfnisse der jeweiligen Art abgestimmt ist, liefert alle benötigten Nährstoffe. Besonders aromatisches und kräuterreiches Futter ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen wie Calcium und Phosphor und hat einen wertvollen Proteingehalt.

Nagerzubehör - Mehr als Spaß am Spiel

Nagetiere sind tag- oder nachtaktiv. Und das sind sie sehr gerne. Damit keine Langeweile aufkommt, müssen die Tiere sich selbst beschäftigen können. Gut geeignet sind Klettermöglichkeiten aus unbehandeltem Holz und Naturmaterialien, mit denen der Nager bauen und sich beschäftigen kann. Der Käfig sollte so gestaltet sein, dass er für Aktivitäten aber auch als Rückzugsort geeignet ist. Möglichst so konstruiert, dass nicht von oben in den Käfig gegriffen werden muss, da Nager dies mit dem Angriff eines Greifvogels gleichsetzen und Angst bekommen können. Als Unterlage bietet sich immer Heu an. Auch geruchsfreies Baumwollstreu, in dem sie Gänge bauen und sich verbuddeln können, werden die Nager lieben. Was in keinem Käfig fehlen darf, ist ein Haus, in das sich Hamster & Co. verkriechen können. Damit das Futter nicht im Stall bzw. Käfig verteilt wird, werden kleine Näpfe und eine Trinkflasche benötigt. In diesen speziellen Trinkflaschen, die am Käfig befestigt werden, bleibt das Wasser länger sauber und steht dem Nager ausreichend zur Verfügung.
Nagetiere sind auch beste Freunde Kleine Nagetiere haben gemeinhin einen schlechten Ruf. Den meisten Menschen kommen sofort Mäuse, die im Keller alles anknabbern oder Ratten, die in der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nagerfutter und Nager Zubehör

Nagetiere sind auch beste Freunde

Kleine Nagetiere haben gemeinhin einen schlechten Ruf. Den meisten Menschen kommen sofort Mäuse, die im Keller alles anknabbern oder Ratten, die in der Kanalisation leben, in den Sinn. Bei ihren Fans hingegen lassen die zierlichen, süß anzuschauenden Tierchen die Herzen höher schlagen. Sie sind putzig und der Pflegeaufwand nicht so hoch, wie bei größeren Haustieren etwa Hund und Katze. Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster und Mäuse zählen zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Aber auch etwas exotischere Rodentia (so der Fachbegriff für Nagetiere) wie Chinchillas und Degus erfreuen sich als Haustier einer immer größer werdenden Beliebtheit. Damit die possierlichen Vierbeiner bei dir zu Hause ein glückliches und zufriedenes Leben führen können, sollten sie nicht nur artgerecht gefüttert, sondern auch beschäftigt werden.

Spezielles Nagerfutter

Ob Hamster, Zwergmaus, Ratte oder Streifenhörchen - jedes Nagetier hat seine Besonderheiten und stellt andere Ansprüche an die Ernährung. Neben Grünfutter und Obst stehen bei einigen Nagern auch Insekten auf dem natürlichen Speiseplan. Bei futter-fundgrube.de findest du deshalb nicht nur fertige Futtermischungen für deinen Liebling, sondern auch Mehlwürmer, getrocknete Kräuter, Gemüse, Obst und Körner. So lässt sich der Futterplan des Nagers individuell gestalten und Abwechslung in den Futternapf bringen. Und die ist auch bei den Kleinsäugern besonders wichtig, damit sie gesund und fit bleiben. Futter, das auf die Bedürfnisse der jeweiligen Art abgestimmt ist, liefert alle benötigten Nährstoffe. Besonders aromatisches und kräuterreiches Futter ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen wie Calcium und Phosphor und hat einen wertvollen Proteingehalt.

Nagerzubehör - Mehr als Spaß am Spiel

Nagetiere sind tag- oder nachtaktiv. Und das sind sie sehr gerne. Damit keine Langeweile aufkommt, müssen die Tiere sich selbst beschäftigen können. Gut geeignet sind Klettermöglichkeiten aus unbehandeltem Holz und Naturmaterialien, mit denen der Nager bauen und sich beschäftigen kann. Der Käfig sollte so gestaltet sein, dass er für Aktivitäten aber auch als Rückzugsort geeignet ist. Möglichst so konstruiert, dass nicht von oben in den Käfig gegriffen werden muss, da Nager dies mit dem Angriff eines Greifvogels gleichsetzen und Angst bekommen können. Als Unterlage bietet sich immer Heu an. Auch geruchsfreies Baumwollstreu, in dem sie Gänge bauen und sich verbuddeln können, werden die Nager lieben. Was in keinem Käfig fehlen darf, ist ein Haus, in das sich Hamster & Co. verkriechen können. Damit das Futter nicht im Stall bzw. Käfig verteilt wird, werden kleine Näpfe und eine Trinkflasche benötigt. In diesen speziellen Trinkflaschen, die am Käfig befestigt werden, bleibt das Wasser länger sauber und steht dem Nager ausreichend zur Verfügung.
Topseller
Perfecto Kleintierstreu 60l Presspack Perfecto Kleintierstreu 60l Presspack
Inhalt 60 Liter (0,02 € * / 1 Liter)
ab 1,49 € *
Hagebutten ganze Früchte 250 g Hagebutten ganze Früchte 250 g
Inhalt 250 Gramm (1,00 € * / 100 Gramm)
2,49 € *
Benelux Fruit Roll für Nager 125 g Benelux Fruit Roll für Nager 125 g
Inhalt 125 Gramm (1,99 € * / 100 Gramm)
2,49 € *
ebi Käfigtoilette Step In für Nager ebi Käfigtoilette Step In für Nager
Inhalt 1 Stück
4,69 € *
Petersilie getrocknet 40g Petersilie getrocknet 40g
Inhalt 40 Gramm (3,13 € * / 100 Gramm)
1,25 € *
Meerschweinchenfutter Müsli Meerschweinchenfutter Müsli
Inhalt 1 Kilogramm
ab 2,55 € *
Puur Pauze Heurolle Erdbeere & Moosbeere 200g Puur Pauze Heurolle Erdbeere & Moosbeere 200g
Inhalt 200 Gramm (2,50 € * / 100 Gramm)
4,99 € *
5 von 16
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Nobby Holz Knabberkette für Nager 25 cm
Nobby Holz Knabberkette für Nager 25 cm
2,99 € *
Nobby Mineralstein Traube
Nobby Mineralstein Traube
Inhalt 32 Gramm (2,78 € * / 100 Gramm)
0,89 € *
Nobby Thermohülle für Classic Tränke 320ml
Nobby Thermohülle für Classic Tränke 320ml
7,59 € *
Nobby Nagerhaus Snuffy groß
Nobby Nagerhaus Snuffy groß
10,99 € *
Nobby Nagerhaus Perry klein
Nobby Nagerhaus Perry klein
13,99 € *
ebi Käfigtoilette Step In für Nager
ebi Käfigtoilette Step In für Nager
Inhalt 1 Stück
4,69 € *
ebi Käfig-Ecktoilette für Nager 49cm
ebi Käfig-Ecktoilette für Nager 49cm
Inhalt 1 Stück
10,99 € *
Comfort Line Rupfbürste für Nager
Comfort Line Rupfbürste für Nager
4,99 € *
Nobby Nagerheim Habitat 52x26x52,5cm
Nobby Nagerheim Habitat 52x26x52,5cm
74,99 € *
Witte Molen Puur Pauze Heurolle Gemüse 200g
Witte Molen Puur Pauze Heurolle Gemüse 200g
Inhalt 200 Gramm (2,50 € * / 100 Gramm)
4,99 € *
Witte Molen Puur Chinchilla & Degu 500g
Witte Molen Puur Chinchilla & Degu 500g
Inhalt 0.5 Kilogramm (7,00 € * / 1 Kilogramm)
3,50 € *
5 von 16

Nagerfutter und Nager Zubehör

Nagetiere sind auch beste Freunde

Kleine Nagetiere haben gemeinhin einen schlechten Ruf. Den meisten Menschen kommen sofort Mäuse, die im Keller alles anknabbern oder Ratten, die in der Kanalisation leben, in den Sinn. Bei ihren Fans hingegen lassen die zierlichen, süß anzuschauenden Tierchen die Herzen höher schlagen. Sie sind putzig und der Pflegeaufwand nicht so hoch, wie bei größeren Haustieren etwa Hund und Katze. Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster und Mäuse zählen zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Aber auch etwas exotischere Rodentia (so der Fachbegriff für Nagetiere) wie Chinchillas und Degus erfreuen sich als Haustier einer immer größer werdenden Beliebtheit. Damit die possierlichen Vierbeiner bei dir zu Hause ein glückliches und zufriedenes Leben führen können, sollten sie nicht nur artgerecht gefüttert, sondern auch beschäftigt werden.

Spezielles Nagerfutter

Ob Hamster, Zwergmaus, Ratte oder Streifenhörchen - jedes Nagetier hat seine Besonderheiten und stellt andere Ansprüche an die Ernährung. Neben Grünfutter und Obst stehen bei einigen Nagern auch Insekten auf dem natürlichen Speiseplan. Bei futter-fundgrube.de findest du deshalb nicht nur fertige Futtermischungen für deinen Liebling, sondern auch Mehlwürmer, getrocknete Kräuter, Gemüse, Obst und Körner. So lässt sich der Futterplan des Nagers individuell gestalten und Abwechslung in den Futternapf bringen. Und die ist auch bei den Kleinsäugern besonders wichtig, damit sie gesund und fit bleiben. Futter, das auf die Bedürfnisse der jeweiligen Art abgestimmt ist, liefert alle benötigten Nährstoffe. Besonders aromatisches und kräuterreiches Futter ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen wie Calcium und Phosphor und hat einen wertvollen Proteingehalt.

Nagerzubehör - Mehr als Spaß am Spiel

Nagetiere sind tag- oder nachtaktiv. Und das sind sie sehr gerne. Damit keine Langeweile aufkommt, müssen die Tiere sich selbst beschäftigen können. Gut geeignet sind Klettermöglichkeiten aus unbehandeltem Holz und Naturmaterialien, mit denen der Nager bauen und sich beschäftigen kann. Der Käfig sollte so gestaltet sein, dass er für Aktivitäten aber auch als Rückzugsort geeignet ist. Möglichst so konstruiert, dass nicht von oben in den Käfig gegriffen werden muss, da Nager dies mit dem Angriff eines Greifvogels gleichsetzen und Angst bekommen können. Als Unterlage bietet sich immer Heu an. Auch geruchsfreies Baumwollstreu, in dem sie Gänge bauen und sich verbuddeln können, werden die Nager lieben. Was in keinem Käfig fehlen darf, ist ein Haus, in das sich Hamster & Co. verkriechen können. Damit das Futter nicht im Stall bzw. Käfig verteilt wird, werden kleine Näpfe und eine Trinkflasche benötigt. In diesen speziellen Trinkflaschen, die am Käfig befestigt werden, bleibt das Wasser länger sauber und steht dem Nager ausreichend zur Verfügung.
Nagetiere sind auch beste Freunde Kleine Nagetiere haben gemeinhin einen schlechten Ruf. Den meisten Menschen kommen sofort Mäuse, die im Keller alles anknabbern oder Ratten, die in der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nagerfutter und Nager Zubehör

Nagetiere sind auch beste Freunde

Kleine Nagetiere haben gemeinhin einen schlechten Ruf. Den meisten Menschen kommen sofort Mäuse, die im Keller alles anknabbern oder Ratten, die in der Kanalisation leben, in den Sinn. Bei ihren Fans hingegen lassen die zierlichen, süß anzuschauenden Tierchen die Herzen höher schlagen. Sie sind putzig und der Pflegeaufwand nicht so hoch, wie bei größeren Haustieren etwa Hund und Katze. Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster und Mäuse zählen zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Aber auch etwas exotischere Rodentia (so der Fachbegriff für Nagetiere) wie Chinchillas und Degus erfreuen sich als Haustier einer immer größer werdenden Beliebtheit. Damit die possierlichen Vierbeiner bei dir zu Hause ein glückliches und zufriedenes Leben führen können, sollten sie nicht nur artgerecht gefüttert, sondern auch beschäftigt werden.

Spezielles Nagerfutter

Ob Hamster, Zwergmaus, Ratte oder Streifenhörchen - jedes Nagetier hat seine Besonderheiten und stellt andere Ansprüche an die Ernährung. Neben Grünfutter und Obst stehen bei einigen Nagern auch Insekten auf dem natürlichen Speiseplan. Bei futter-fundgrube.de findest du deshalb nicht nur fertige Futtermischungen für deinen Liebling, sondern auch Mehlwürmer, getrocknete Kräuter, Gemüse, Obst und Körner. So lässt sich der Futterplan des Nagers individuell gestalten und Abwechslung in den Futternapf bringen. Und die ist auch bei den Kleinsäugern besonders wichtig, damit sie gesund und fit bleiben. Futter, das auf die Bedürfnisse der jeweiligen Art abgestimmt ist, liefert alle benötigten Nährstoffe. Besonders aromatisches und kräuterreiches Futter ist reich an Mineralstoffen und Spurenelementen wie Calcium und Phosphor und hat einen wertvollen Proteingehalt.

Nagerzubehör - Mehr als Spaß am Spiel

Nagetiere sind tag- oder nachtaktiv. Und das sind sie sehr gerne. Damit keine Langeweile aufkommt, müssen die Tiere sich selbst beschäftigen können. Gut geeignet sind Klettermöglichkeiten aus unbehandeltem Holz und Naturmaterialien, mit denen der Nager bauen und sich beschäftigen kann. Der Käfig sollte so gestaltet sein, dass er für Aktivitäten aber auch als Rückzugsort geeignet ist. Möglichst so konstruiert, dass nicht von oben in den Käfig gegriffen werden muss, da Nager dies mit dem Angriff eines Greifvogels gleichsetzen und Angst bekommen können. Als Unterlage bietet sich immer Heu an. Auch geruchsfreies Baumwollstreu, in dem sie Gänge bauen und sich verbuddeln können, werden die Nager lieben. Was in keinem Käfig fehlen darf, ist ein Haus, in das sich Hamster & Co. verkriechen können. Damit das Futter nicht im Stall bzw. Käfig verteilt wird, werden kleine Näpfe und eine Trinkflasche benötigt. In diesen speziellen Trinkflaschen, die am Käfig befestigt werden, bleibt das Wasser länger sauber und steht dem Nager ausreichend zur Verfügung.